Ferien-Urlaub-Allgaeu.de auf English  Ferien-Urlaub-Allgaeu.de auf Français  Ferien-Urlaub-Allgaeu.de auf Espanol  Ferien-Urlaub-Allgaeu.de auf Italiano  Ferien-Urlaub-Allgaeu.de auf Niederländisch 
                                                                                                         zurück zur Übersicht

Das Allgäu - zwölf Monate im Jahr ein Urlaubsparadies


Dass das Allgäu eine der beliebtesten Alpen-Regionen ist, das beweisen die vielen Gäste, die Jahr für Jahr hierher kommen. Und zwar aus den unterschiedlichsten Gründen. Für alle gleich ist aber die Faszination der verschiedenen Landschaftsformen, die im Allgäu aufeinander treffen: das Alpenvorland, geprägt von sanften Hügeln, die hochalpinen Berggipfel, die vielen Seen und die manchmal geheimnisvoll anmutenden Wälder.

Unterkünfte und Gastronomie
Egal, welchen Urlaub man im Allgäu verbringt, es ist auch das vielfältige, oft außergewöhnliche Angebot an Unterkünften, das für jedes Urlaubsbudget einen Allgäu-Urlaub möglich macht. Moderne Hotels im Allgäuer Stil, aber mit Wellnessbereichen, Schönheitssalons und eigenen Fitnesscentern, Ferienhäuser in den schönsten Lagen mit spektakulären Aussichten, Ferienwohnungen, die perfekt auf Familien zugeschnitten sind, oder aber die kleinen Pensionen und Gästehäuser, die Urlaub in familiärer Atmosphäre versprechen. Und alle sind umgeben von ausgezeichneten Gastronomien, wo auch das Preis-Leistungs-Verhältnis noch stimmt. Mit dabei sollte immer die „Allgäu-Walser-Card“ sein. Diese kostenlose Gästekarte, die man bei seinem Gastgeber erhält, bietet sehr viele Vergünstigungen.

Wandern
Im Sommer sind es die Wanderer, die sich schwer tun werden, unter den vielen Wanderstrecken, die für sie richtige zu finden. Die Allgäuer Alpen gehören zweifellos zu den schönsten Zielen der Bergwanderer. Immer beliebter werden die mehrtägigen Wandertouren, die alle durch den „Oberallgäuer Rundwanderweg“ miteinander verbunden sind. Mehr als 200 Kilometer Wanderwege durch die schönsten Regionen des Oberallgäus. Er beginnt in der Nähe von Kempten und führt den Wanderer bis hinunter in die fantastische Bergwelt der Nagelfluhkette. Oder die „Hörner-Tour“, eine sechstägige Tour über den Panoramaweg. Obwohl es eine Grat- und Höhentour ist, ist sie leicht zu begehen. Grandiosere Ausblicke auf die Gipfel des Allgäuer Hauptkamms, hinunter ins Illertal und über das gesamte Allgäuer Alpenvorland kann man sonst nirgends bekommen.

Rad fahren
Ein herrliches Gebiet für Tourenrad- und Mountainbike-Fahrer ist Bayerisch-Schwaben. Eine der interessantesten Strecken ist der Bodensee-Königssee-Radweg. Er beginnt in Lindau am Bodensee und führt mitten durch die Landschaft des hügeligen Allgäuer Voralpenlandes, zum Großen Alpsee, zum Rottach-Stausee und zum Hopfensee bei Füssen. Es gibt auch eine spezielle Übersichtskarte, mit Strecken, die kreuz und quer durch die Ferienregion führen und beliebig mit anderen Strecken kombiniert werden können.

Winter
Das Allgäu bietet die größte zusammenhängende Skiregion Deutschlands. 300 Kilometer Abfahrten, mehr als 200 leistungsstarke Lift- und Bergbahnanlagen bringen die Skifahrer zu immer bestens präparierten Pisten, in unberührten Tiefschnee, zu anspruchsvollen Weltcuphängen, aber auch zu Action in den Funparks, zu Geselligkeit und Gaumenfreuden in die gemütlichen Hütten und auf wunderbare Sonnenterrassen. Und überall die Möglichkeit Langlauf im traditionellen Stil und im Freestyle zu betreiben. Tolle Rodelbahnen gibt es sowieso überall. Oberstdorf mit seinen Skibergen Fellhorn, Nebelhorn und Söllereck ist ein wahres Wintersport-Eldorado. Mit dörflichem Charme haben sich Fischen und seine Nachbargemeinden Ofterschwang, Obermaiselstein, Bolsterlang und Balderschwang auf die Skifahrer eingestellt, aber auch Bad Hindelang und seine Ortsteile Unterjoch und Oberjoch bieten traumhafte Pistenverhältnisse.

Man sieht, das Allgäu hat immer Saison. Zwölf Monate im Jahr haben sich nicht nur die Gastgeber von Ferienhäusern, Ferienwohnungen, Hotels und Pensionen auf ihre Gäste eingestellt, sondern auch die Städte und Gemeinden mit Angeboten, die keine Wünsche offen lassen.

S.(0-50)                                                                                            zurück zur Übersicht




  WERBUNG